Sapera_Website_Case Study_BMU_Hero_16x9_Mobile_ek

Datenvisualisierungen für Umweltthemen

Für wissenschaftliche Themen begeistern? Mit den richtigen Grafiken der sapera_studios kein Problem.

Zusammenfassung
Zu den Aufgaben des Umweltbundesamtes zählt es, Bürger:innen über Umweltthemen zu informieren und dabei die vielen hauseigenen Daten zu berücksichtigen. Wir nutzen das Storytelling-Potenzial dieser Daten mit erzählerischen Infografiken, damit sich eine breite Öffentlichkeit für die Themen begeistert. Wir reduzieren die Daten auf die wichtigsten Kernaussagen und übersetzen sie in visuell ansprechende Infografiken. Ob online oder in Printmaterialien, die Menschen verstehen die wichtigsten Zusammenhänge und räumen den Themen mehr Relevanz ein.

Phase 1: Verstehen

Die Daten sind erst der Anfang

Die sapera_studios arbeiten sich in den wissenschaftlichen Sachverhalt ein, um eine entsprechende Übersetzungsarbeit für die Visualisierungen leisten zu können.

Phase 2: Explorieren

Die Story zusammensetzen

Auf der Grundlage des hauseigenen Designs des UBA entwickeln die sapera_studios den visuellen Infografik-Stil. Ein erzählerisches, modulares Konzept greift beispielhaft Themen auf.

Phase 3: Umsetzen

Hintergrundinformationen zusammenführen

Die sapera_studios entwickeln eine Serie von Infografik-Modulen für die öffentliche Kommunikation. Komplexe datenbasierte Themen – wie etwa zur Geschichte der Luftverschmutzung – werden per Data Storytelling für eine größere Öffentlichkeit zugänglich.